Planer (m/w/d) Materialrücklaufprozesse Lufthansa Technik

Anna-Neele Voß
IHR WHOOHOO
Ansprechpartner
Anna-Neele Voß
JAN 23
Hamburg Arbeitnehmerüberlassung Bachelor
27.02.2020 100284699
Bewerben

Das Unternehmen

Whoohoo, so heißen wir nicht nur, sondern diese Begeisterung wollen wir auch bei Ihnen wecken. Als erfahrener Engineering-Dienstleister unterstützen wir Unternehmen mit Spezialisten in technischen Projekten. Wir bringen Ihre Karriere voran – denn bei uns stehen Sie im Fokus. Ob Absolvent, Young Professional oder erfahrene Fachkraft, wir sehen Sie als Persönlichkeit, so können wir Sie umfassend beraten, entwickeln und begleiten – mit Positionen, die zu Ihnen, Ihren Anforderungen und Wünschen passen.

Wir sind eine Tochter der Maandag®-Group. Das bedeutet für Sie, dass Sie von einem europaweiten Netzwerk mit über 30 Niederlassungen und 30 Jahren Erfahrung profitieren. Gleichzeitig nutzen Sie die agilen Strukturen eines jungen Unternehmens. Gemeinsam mit Whoohoo können Sie Langeweile und Routine adé sagen und sich auf spannende Projekte und Abwechslung freuen. Whoohoo!

Für unseren Luftfahrt-Kunden, die Lufthansa Technik AG, suchen wir im Rahmen einer Projekttätigkeit einen "Supply Chain Manager (m/w/d)" am Standort Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ihre Aufgaben

  • Als Planer (m/w/d) im Bereich Materialrücklaufprozesse arbeiten Sie an Projekten mit und analysieren sowie gestalten Prozesse im Rahmen der Materialrückholung.
  • Sie entwickeln Konzepte und Strategien zur Etablierung eines schlanken, zeitigen sowie nachhaltigen Materialrücklaufs.
  • Sie sind für die Informationsweitergabe verantwortlich und koordinieren und dokumentieren diese in Absprache mit verschiedenen Abteilungen.
  • Zudem analysieren Sie operative Herausforderungen auf prozessualer Ebene und entwickeln Leistungsbeziehungen mit internationalen Partnern (weiter).

Ihr Profil

  • Als Planer (m/w/d) bringen Sie ein abgeschlossenes Studium des Flugzeugbaus, Maschinenbaus, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation mit.
  • Sie bringen fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und haben branchenspezifischen Erfahrungen im Bereich der Logistikprozesse sammeln können.
  • Durchsetzungsvermögen/Überzeugungskraft und die Lust zur Teamarbeit finden sich in Ihrem Profil wieder.
  • Eine hohe Flexibilität, Kreativität, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Organisationsgeschick zählt zu Ihren Stärken.
  • Sehr gute Englischkenntnisse und gute EDV-Kenntnisse in SAP, Tableau und MS-Office runden Ihr Profil ab.
Bewerben
Current job is not marked as favorite, click to favorite this job