Prüfer (m/w/d) Luftfahrtgerät Airbus

Anna-Neele Voß
IHR WHOOHOO
Ansprechpartner
Anna-Neele Voß
FEB 05
Niedersachsen Arbeitnehmerüberlassung Berufsausbildung
06.03.2020 100286586
Bewerben

Das Unternehmen

Whoohoo, so heißen wir nicht nur, sondern diese Begeisterung wollen wir auch bei Ihnen wecken. Als erfahrener Engineering-Dienstleister unterstützen wir Unternehmen mit Spezialisten in technischen Projekten. Wir bringen Ihre Karriere voran – denn bei uns stehen Sie im Fokus. Ob Absolvent, Young Professional oder erfahrene Fachkraft, wir sehen Sie als Persönlichkeit, so können wir Sie umfassend beraten, entwickeln und begleiten – mit Positionen, die zu Ihnen, Ihren Anforderungen und Wünschen passen.

Wir sind eine Tochter der Maandag®-Group. Das bedeutet für Sie, dass Sie von einem europaweiten Netzwerk mit über 30 Niederlassungen und 30 Jahren Erfahrung profitieren. Gleichzeitig nutzen Sie die agilen Strukturen eines jungen Unternehmens. Gemeinsam mit Whoohoo können Sie Langeweile und Routine adé sagen und sich auf spannende Projekte und Abwechslung freuen. Whoohoo!

Für Airbus Helicopters suchen wir im Rahmen einer dreijährigen Projekttätigkeit einen „Prüfer (m/w/d) für Luftfahrtgerät“ für den Standort Faßberg.

Ihre Aufgaben

  • Als Prüfer (m/w/d) für Luftfahrtgerät führen Sie Inspektionsmaßnahmen und Freigaben an Komponenten für militärische Luftfahrzeuge Typ NH90 und Tiger durch.
  • Sie erstellen Qualitätsbeanstandungsmeldungen, unterstützen die Konstruktion bei der Erstellung von Reparaturanweisungen.
  • Die Betreuung von Einbau-, Funktions- und Endprüfungen bei Einrüstungen, Reparaturen und Instandsetzungen fällt ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich als Prüfer (m/w/d) für Luftfahrtgerät.
  • Gegebenenfalls unterstützen Sie bei Fertigungsabnahmen im Rahmen von Nachprüfungen eines vom LufABw anerkannten Industrieprüfers.

Ihr Profil

  • Sie Certifying Staff (m/w/d) besitzen Sie die Lizenzen CAT B1/CAT B2 und verfügen über eine Berufsausbildung zum Fluggerätmechaniker (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Ebenso besitzen Sie fundierte Kenntnisse in der Luft- und Raumfahrt sowie im Qualitätsmanagement und bringen Berufserfahrung im Bereich der Fertigung/Produktion mit.
  • MS Office sowie SAP und Kenntnisse im Practical Problem Solving (PPS) sowie Visual Management sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie kennen sich zudem mit den bundeswehrspezifischen Regularien sowie dem militärischen Luftrecht (z.B. ZV A1-1525) und dem BW-SAP Systems "SASPF" aus.
Bewerben
Current job is not marked as favorite, click to favorite this job