Ingenieur (m/w/d) Sicherheitstechnik

Laura Benninghoff
IHR WHOOHOO
Ansprechpartner
Laura Benninghoff
JUL 27
Baden-WB Arbeitnehmerüberlassung Bachelor
26.08.2020 107308659
Bewerben

Das Unternehmen

Whoohoo, so heißen wir nicht nur, sondern diese Begeisterung wollen wir auch bei Ihnen wecken. Als erfahrener Engineering-Dienstleister unterstützen wir Unternehmen mit Spezialisten in technischen Projekten. Wir bringen Ihre Karriere voran – denn bei uns stehen Sie im Fokus. Ob Absolvent, Young Professional oder erfahrene Fachkraft, wir sehen Sie als Persönlichkeit, so können wir Sie umfassend beraten, entwickeln und begleiten – mit Positionen, die zu Ihnen, Ihren Anforderungen und Wünschen passen.

Wir sind eine Tochter der Maandag®-Group. Das bedeutet für Sie, dass Sie von einem europaweiten Netzwerk mit über 20 Niederlassungen und knapp 30 Jahren Erfahrung profitieren. Gleichzeitig nutzen Sie die agilen Strukturen eines jungen Unternehmens. Gemeinsam mit Whoohoo können Sie Langeweile und Routine adé sagen und sich auf spannende Projekte und Abwechslung freuen. Whoohoo!

Für unser Partnerunternehmen die Hensoldt Sensors GmbH, suchen wir einen Ingenieur (m/w/d) im Bereich Sicherheitstechnik für den Standort Ulm.

Ihre Aufgaben

  • Als Ingenieur (m/w/d) sind Sie für die Erstellung von Pflicht- und Lastenheften verbunden mit deren Gültigkeitsprüfung und Nachweisführung zuständig.
  • Desweiteren sind Sie für die Erstellung der Zuverlässigkeits- bzw. Ausfall-/ Lebensdaueranalysen, Ausfalleffekt- und Ausfallkritizitätsanalysen und den Fehlerkatalog verantwortlich.
  • Sie definieren spezifische RAMST Anforderungen und unterstützen bei der Entwicklung und Verbesserung des Designs.
  • Zudem sind Sie für die Nachweisführung hinsichtlich Erfüllbarkeit der RAMST Anforderungen mittels (FTA, FMEA, FMES, FMECA, RBD, Prediction) befugt.

Ihr Profil

  • Als Ingenieur (m/w/d) verfügen Sie mindestens über ein abgeschlossenes Bachelor Studium im Bereich Elektrotechnik, Ingenieurwesen oder über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen zudem mindestens drei Jahre fundierte Berufserfahrung für die Erstellung von Sicherheits- und Zuverlässigkeitsanalysen sowie Erfahrung in der Systemanalyse hinsichtlich der spezifischen (RAMST) Standards und Methodenkenntnisse des Anwendungsbereichs mit.
  • Ihre detaillierten Kenntnisse in MS Office und der RAMST Analysesoftware haben Sie bereits bei vorherigen Arbeitgebern unter Beweis stellen dürfen.
  • Abgerundet verfügen Sie über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.
Bewerben
Current job is not marked as favorite, click to favorite this job