Elektriker (m/w/d)

Kevin Olszewski
IHR WHOOHOO
Ansprechpartner
Kevin Olszewski
SEP 30
Nordrhein-WF Arbeitnehmerüberlassung Berufsausbildung
30.10.2019 100253255
Bewerben

Das Unternehmen

Whoohoo, so heißen wir nicht nur, sondern diese Begeisterung wollen wir auch bei Ihnen wecken. Als erfahrener Engineering-Dienstleister unterstützen wir Unternehmen mit Spezialisten in technischen Projekten. Wir bringen Ihre Karriere voran – denn bei uns stehen Sie im Fokus. Ob Absolvent, Young Professional oder erfahrene Fachkraft, wir sehen Sie als Persönlichkeit, so können wir Sie umfassend beraten, entwickeln und begleiten – mit Positionen, die zu Ihnen, Ihren Anforderungen und Wünschen passen.

Wir sind eine Tochter der Maandag®-Group. Das bedeutet für Sie, dass Sie von einem europaweiten Netzwerk mit über 30 Niederlassungen und 30 Jahren Erfahrung profitieren. Gleichzeitig nutzen Sie die agilen Strukturen eines jungen Unternehmens. Gemeinsam mit Whoohoo können Sie Langeweile und Routine adé sagen und sich auf spannende Projekte und Abwechslung freuen. Whoohoo!

Ihre Aufgaben


  • Ausführung komplexer Elektroinstallation und Montagearbeiten
  • Einbau und/oder Anschluss von elektrischen Aggregaten, Baugruppen und Bauteilen sowie Schutzeinrichtungen in und an Schienenfahrzeugen. Dieses erfolgt anhand von Arbeitsunterlagen und Zeichnungen ggf. unter Zuhilfenahme von Vorrichtungen
  • Montage von Leitungen und kompletten Rohsektionen im Untergestell sowie Wagenkasten bzw. Dachraum von Schienenfahrzeugen
  • Dokumentation der ausgeführten Arbeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Industrieelektriker oder vergleichbarer Abschluss
  • 2-3 Jahre Berufserfahrung in der Schienenfahrzeugbranche wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich
  • Grundlegende Kenntnisse in den Tätigkeiten der oben genannten Aufgabenbeschreibung
  • Sicheres Lesen von Schaltplänen, Stromlaufplänen und Verbindungstabellen wird vorausgesetzt
  • Schichtbereitschaft


Bewerben
Current job is not marked as favorite, click to favorite this job