Prozessmanager (m/w/d) Gesamtvalidierungsstrategie und Freigabe automatisiertes Fahren

Fabian Landstorfer
IHR WHOOHOO
Ansprechpartner
Fabian Landstorfer
SEP 06
Bayern Arbeitnehmerüberlassung Bachelor
06.10.2019 100256175
Bewerben

Das Unternehmen

Whoohoo, so heißen wir nicht nur, sondern diese Begeisterung wollen wir auch bei Ihnen wecken. Als erfahrener Personaldienstleister vermitteln wir Fach- und Führungskräfte in der Engineering-Branche. Wir bringen Ihre Karriere voran – denn bei uns stehen Sie im Fokus. Ob Absolvent, Young Professional oder erfahrene Fachkraft, wir sehen Sie als Persönlichkeit, so können wir Sie umfassend beraten, entwickeln und begleiten – mit Positionen, die zu Ihnen, Ihren Anforderungen und Wünschen passen.


Wir sind eine Tochter der Maandag®-Group. Das bedeutet für Sie, dass Sie von einem europaweiten Netzwerk mit über 20 Niederlassungen und knapp 30 Jahren Erfahrung profitieren. Gleichzeitig nutzen Sie die agilen Strukturen eines jungen Unternehmens. Gemeinsam mit Whoohoo können Sie Langeweile und Routine adé sagen und sich auf spannende Projekte und Abwechslung freuen. Whoohoo!


Im Rahmen einer mehrjährigen Projekttätigkeit suchen wir ab sofort einen Prozessmanager (m/w/d) Gesamtvalidierungsstrategie und Freigabe automatisiertes Fahren.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung einer Freigabestrategie und des Freigabeprozesses für ein automatisiert fahrendes Fahrzeug.
  • Ihnen obliegt die Erarbeitung eines Test- und Validierungskonzeptes sowie die Ableitung des notwendigen Testumfangs zur Freigabe.
  • Eigenverantwortlich definieren Sie das Vorgehen zur Ableitung der Sicherheitsaussage.
  • Ebenso übernehmen Sie die Abstimmung mit den entsprechenden Zulassungsbehörden.
  • Sie übernehmen die Beratung interner Projekte sowie Förder- und Kundenprojekte namhafter Automobilhersteller zu Fragen der Validierung automatisierter Fahrfunktionen und geben die Definition von Anforderungen an die Validierungstoolkette vor.
  • Als Experte auf Ihrem Gebiet sind sie verantwortlich für die Schulung und Anleitung von Kollegen.


Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium auf dem Gebiet der Elektrotechnik, Informationstechnik, Fahrzeugtechnik, Physik oder über vergleichbare Studiengänge.
  • Als Experte auf Ihrem Gebiet haben Sie mindestens 6 Jahre Berufserfahrung in der Validierung und Freigabe von Systemen oder Produkten im Automotive-Umfeld und bringen Erfahrung mit der Verantwortung für Liefergegenstände mit.
  • Sicher gehen Sie mit Methoden der Funktionalen Sicherheit (FuSi) und SOTIF um.
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der "ISTQB-Zertifizierung Advanced Level Testmanagment" sowie Erfahrung in Normierungsgremien mit.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.


Bewerben
Current job is not marked as favorite, click to favorite this job