Systemingenieur (m/w/d) Produktentwicklung Hensoldt

Malte Görtemaker
IHR WHOOHOO
Ansprechpartner
Malte Görtemaker
SEP 10
Baden-WB Arbeitnehmerüberlassung Bachelor
10.10.2020 107538366
Bewerben

Das Unternehmen

Whoohoo, so heißen wir nicht nur, sondern diese Begeisterung wollen wir auch bei Ihnen wecken. Als erfahrener Engineering-Dienstleister unterstützen wir Unternehmen mit Spezialisten in technischen Projekten. Wir bringen Ihre Karriere voran – denn bei uns stehen Sie im Fokus. Ob Absolvent, Young Professional oder erfahrene Fachkraft, wir sehen Sie als Persönlichkeit, so können wir Sie umfassend beraten, entwickeln und begleiten – mit Positionen, die zu Ihnen, Ihren Anforderungen und Wünschen passen.

Wir sind eine Tochter der Maandag®-Group. Das bedeutet für Sie, dass Sie von einem europaweiten Netzwerk mit über 20 Niederlassungen und knapp 30 Jahren Erfahrung profitieren. Gleichzeitig nutzen Sie die agilen Strukturen eines jungen Unternehmens. Gemeinsam mit Whoohoo können Sie Langeweile und Routine adé sagen und sich auf spannende Projekte und Abwechslung freuen. Whoohoo!

Für die Hensoldt Sensors GmbH suchen wir im Rahmen einer Projekttätigkeit einen Systemingenieur (m/w/d) für die Produktentwicklung am Standort Ulm.

Ihre Aufgaben

  • Als Systemingenieur (m/w/d) für die Produktentwicklung von EW Systemen sind Sie verantwortlich für die Planung und Entwicklung von Produkten aus dem Bereich Spectrum Dominance.
  • Sie übernehmen die fachliche Leitung eines interdisziplinären Teams von ca. 12 Mitarbeitern.
  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Erstellung von Produktkonzepten und Anforderungsdokumenten, die Definition von Systemdesign und Architekturen sowie die Integration und Testung von Systemen.
  • Sie koordinieren die Entwicklungsaufgaben zwischen der Systementwicklung, -integration sowie der Hard- und Softwareentwicklung.
  • Darüber hinaus beraten Sie die Vertriebsteams zu technischen Fragen zum Produkt und wirken bei der Angebotserstellung mit.

Ihr Profil

  • Für die Stelle als Systemingenieur (m/w/d) für Produktentwicklung bringen Sie ein erfolgreich abgeschlossenes Studium aus einem der MINT-Bereiche oder eine vergleichbare Qualifikation mit.
  • Zusätzlich zu Ihrer langjährigen Berufserfahrung in der Konzeptionierung, dem Design und dem technischen Management komplexer Geräte und/oder Komponenten konnten Sie bereits (fachliche) Führungserfahrung sammeln.
  • Neben einem breiten Hintergrundwissen im Bereich des Hardware-, Software- und RF-Designs verfügen Sie über gute Kenntnisse der agilen Methoden nach SAFE oder SCRUM.
  • Sie sind versiert in der Arbeit mit den Tools JIRA, Rhapsody System Architect, DOORS und Confluence.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.
  • Für diese Position wird eine erfolgreich abgeschlossene Ü2-Sicherheitsüberprüfung benötigt.
Bewerben
Current job is not marked as favorite, click to favorite this job